SERVISCOPE: HISTORIE

4

Standorte

350

Kunden

450

Mitarbeiter

21,5

Mio. Umsatz

Lernen Sie die wichtigen Meilensteine in der Unternehmensgeschichte von SERVISCOPE kennen.

  • 2003

    Gründung der F-Call AG

    73 Gründerbanken nutzen Telefonbanking/Telefonbrokerage

  • 2007

    24/7 KundenServiceCenter

    telefonischer Rund-um-die-Uhr-Service

    Szene SHS

    2007

  • 2009

    Leistungserweiterung

    zum Komplett-Service für Online-/Direktbanken

    Gladbeck_Team

  • 2012

    Erwerb der 2Call

    Leistungserweiterung um Support-Services zu Online-Bezahlsystemen

    2012

  • 2016

    Business Process Outsourcing

    Entwicklung der gemeinsamen BPO-Strategie mit der Fiducia & GAD IT AG

    Gladbeck Szene

  • 2017

    Zusammenschluss zur SERVISCOPE AG

    Die F-Call AG schließt sich mit den drei Servicegesellschaften RSC VR Banken eG, VR-BankenService GmbH und VR Vertriebsservice zur SERVISCOPE AG zusammen.

    SERVISCOPE Logo

    2017

  • 2020

    Bundesweiter Bankendienstleister

    in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe

    Gladbeck_Portrait

  • 2021

    Erwerb der Servodata GmbH

    als 100%-iges Tochterunternehmen

    2021

Unsere Banken-Services in Zahlen

4,8 Mio. Anrufe

1,5 Mio. Produktionsaufträge

davon

40.000

Nachlassaufträge

80.000

Wertpapieraufträge

100.000

Betreute Kartenterminals

250.000

Pfändungsaufträge

SIE HABEN FRAGEN ZU UNSEREN SERVICES ODER DEM UNTERNEHMEN?
UNSERE MITARBEITER STEHEN IHNEN GERNE PERSÖNLICH ZUR VERFÜGUNG!